Sicherheits-Magnetventile für Gas
Typ SVDLE


Optionen auf Anfrage
Andere Anschlussspannungen
Endkontakt



Produktübersicht
französische Seite


Typ: SVDLE
Technik: Automatisches Absperrventil nach EN161 mit EG Baumusterprüfungsbescheinigung, geräuscharm öffnend, schnell schliessend
Steuerungsart: Direktgesteuert, 2/2 Wege
Funktion: Stromlos geschlossen (NC)
Betriebsdruck: Max. 500 mbar
Anschluss: Flansche mit Innengewinde
Gehäusewerkstoff: Aluminium
Innenteile: Aluminium, Stahl (buntmetallfrei)
Dichtung: NBR
Medien: Gase der Gasfamilien 1,2,3 (Erdgas, Propan, Butan) sowie sonstige neutrale gasförmige
Anschlussspannung: 230 V(AC)
Einschaltdauer: 100%
Schutzart: IP65
Umgebungstemperatur: -15°C / +60°C
Einbaulage: Magnet senkrecht stehend bis waagrecht liegend






Einsatzgebiete

Sicherheits-Magnetventile für Gas werden zum Sichern, Begrenzen,
Absperren und Freigeben der Gaszufuhr an Gasbrennern, Gasgeräten und Anlagen eingesetzt.

Elektroanschluss:
Elektroanschluss



Einbaulage:

Einbaulage

Magnet senkrecht stehend
bis waagrecht liegend.